Stromanbieterwechsel in Klagenfurt?

Wenn Sie den Stromanbieter in Klagenfurt wechseln, können Sie viel Geld sparen. Warum das so ist und wie das geht, erfahren Sie bei Wechselpilot.

Obwohl Verbraucher seit der Strommarktliberalisierung im Jahr 2001 ihren Energieversorger frei wählen können, bleiben die meisten Kunden bei ihrem vergleichsweise teuren Vertrag. Das liegt zu einem großen Teil an der Unübersichtlichkeit des Marktes. Rund 80 Stromanbieter in Klagenfurt konkurrieren mit etwa 130 Tarifen um die Gunst der Haushalte. Viele Konsumenten glauben, mit einem einmaligen Wechsel sei günstiger Strom dauerhaft erhältlich. Das böse Erwachen folgt, wenn die Preise nach dem ersten Vertragsjahr steigen. Sie fragen sich, wer da noch durchblicken soll? Wir von Wechselpilot! Wir ermitteln jedes Jahr neu, welcher Stromanbieter in Klagenfurt am besten für Sie ist. Dabei beziehen wir Ihre individuellen Wünsche mit ein. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihren Stromanbieter in Klagenfurt wechseln und so immer wieder von Bonusprogrammen und Rabatten profitieren – und das mit Sicherheit.


Jetzt loslegen & jedes Jahr Stromkosten sparen!

Jetzt wechseln lassen & bis zu 450 Euro sparen

Unverbindliche Anfrage schicken und Angebot per Mail erhalten


Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Unser Stromanbieter-Ratgeber für Klagenfurt

1. Der Grundversorger in Klagenfurt

Zwar können Verbraucher den Stromanbieter in Klagenfurt frei wählen, der Gesetzgeber legt aber fest, dass es in jeder Region einen sogenannten Grundversorger geben muss. So können sich nicht alle Energieversorger aus einem Gebiet zurückziehen und die gesetzlichen Vorgaben stellen die Grundversorgung sicher. In Klagenfurt übernimmt die Energie Klagenfurt die Grundversorgung. Dabei handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Klagenfurt. Wer sich nicht für einen anderen Tarif oder Stromversorger in Klagenfurt entscheidet, wird automatisch dem örtlichen Grundversorger zugeteilt und landet in der Regel in dessen teuerstem Tarif. Dabei ist es so einfach, den Stromanbieter in Klagenfurt zu wechseln. Wechselpilot übernimmt gern die Formalitäten für Sie.

Über die Energie Klagenfurt GmbH liefern die Stadtwerke Klagenfurt ihren Kunden zu 100 Prozent Ökostrom. Die Stromerzeugung erfolgt größtenteils aus Wasserkraft und Biomasse. Es handelt sich um ein Kärntner Unternehmen, das sich komplett im Besitz der Stadtwerke befindet.

2. So kündigen Sie die Grundversorgung in Klagenfurt

Um Ihnen die Kündigung zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier eine kostenfreie, vorausgefüllte Kündigungsvorlage für die Stadtwerke Klagenfurt AG bereit. Einfach herunterladen, digital oder handschriftlich mit Ihren persönlichen Angaben vervollständigen und an die Stadtwerke Aachen an die nachstehende Adresse senden.

Stadtwerke Klagenfurt AG

St. Veiter Straße 31

9020 Klagenfurt am Wörthersee

Website: www.stw.at

Service-Telefon: +43 463 521 880

Kündigungsfrist

Der Vorteil der Grundversorgung: Sie können Ihren Vertrag besonders schnell kündigen. In der Regel besteht eine 14-tägige Kündigungsfrist.

3. Der Netzbetreiber in Klagenfurt

In Klagenfurt sind zwei Netzbetreiber aktiv. Die Energie Klagenfurt GmbH und die KNG-Kärnten Netz GmbH, Tochter der Kelag, sind für den Ausbau und die Instandhaltung sowie die Hausanschlüsse in der Stadt zuständig. Welcher Netzbetreiber Ihr Ansprechpartner ist, ermitteln Sie über die Zählerpunktnummer Ihres Energieanschlusses.

4. Stromtarife, mit denen Klagenfurter richtig sparen!

Das Bundesland Kärnten ist nicht nur bei Touristen sehr beliebt, hier suchen auch besonders viele Stromanbieter nach Kunden. Das bedeutet, Sie haben eine große Auswahl an Tarifen, Rabatten und Bonusprogrammen. Sofern Sie Ihren Stromanbieter in Klagenfurt wechseln, sparen Sie leicht ein Drittel der Jahresrechnung. Das liegt einerseits an den unterschiedlichen Strompreisen, auf der anderen Seite profitieren Sie von großzügigen Wechselboni. Die höchste Einsparung erzielen Sie, wenn Sie jährlich den Stromanbieter in Klagenfurt wechseln. Mit Wechselpilot funktioniert das bequem und komfortabel. Wir übernehmen den Anbietervergleich, kündigen rechtzeitig und schließen einen neuen Vertrag ab. Sie haben die Gewissheit, jederzeit zum besten Preis versorgt zu werden.

5. Günstige Ökostromtarife für Haushalte in Klagenfurt

Umwelt- und Klimaschutz bekommen für die meisten Verbraucher einen immer höheren Stellenwert. Schließlich sollen die folgenden Generationen gesund und glücklich leben können. Ökostrom stellt einen wichtigen Baustein für eine intakte Umwelt und ein stabiles Klima dar. Denn bei seiner Produktion fällt weder klimaschädliches CO2 an, noch erfordert sie die Einlagerung von atomarem Restmüll. Österreich ist prädestiniert für Strom aus Wasserkraft, der hier bereits seit rund 100 Jahren erzeugt wird. Wind- und Sonnenenergie ergänzen die Möglichkeiten. Die meisten Stromanbieter in Klagenfurt bieten einen Ökostromtarif an, einige Versorger haben nur Ökoenergie im Angebot. Entdecken Sie jetzt mit Wechselpilot, wie Sie mit Strom aus erneuerbaren Energien Ihr Haushaltsbudget und die Umwelt entlasten.

6. Wir wechseln für Sie den Stromanbieter in Klagenfurt

Wir kümmern uns um die langfristige Optimierung von Strom- und Gaskosten, egal ob für Privat- oder Gewerbekunden. Das Wichtigste: Wir vergleichen nicht bloß Tarife, sondern führen den vollständigen Vertragswechsel durch – und das jedes Jahr auf’s Neue, um eine wiederkehrende Einsparung zu erzielen. Pro Jahr und Vertrag können im Durchschnitt 490 Euro gespart werden!

Wir übernehmen außerdem die gesamte Kommunikation mit den Versorgern. Als Kunde von Wechselpilot erhalten Sie lediglich die vertragsrelevanten Dokumente: bequem per Mail und zusätzlich zum Download im eigenen Kundenkonto. Werbung und andere Informationen, die keine Bedeutung für Ihren aktuellen Vertrag haben, filtern wir heraus. Somit gibt es dauerhaft nur noch einen Ansprechpartner, der sich um alle Fragen, Probleme und sonstige Belange kümmert: Wechselpilot.

Schritt 1 Wir starten den Wechsel

Nachdem Sie Ihren Wechsel bei uns in Auftrag gegeben haben, starten wir automatisch den Wechselprozess. Wir fragen beim neuen Versorger an, kündigen den alten Vertrag und übernehmen für Sie die gesamte Kommunikation.

Schritt 2 Ihre Belieferung beginnt

Sobald der neue Vertrag bestätigt wurde, informieren wir Sie über das Startdatum der Belieferung. Während der Vertragslaufzeit hören Sie nur von uns, wenn wichtige Informationen vorliegen. Bei Fragen können Sie sich natürlich immer an uns wenden.

Schritt 3 Sie erhalten eine neue Empfehlung

Etwa vier Monate, bevor Ihr Vertrag ausläuft, erhalten Sie von uns eine Empfehlung für einen neuen Ökostrom-Tarif. Wenn wir nicht von Ihnen hören, führen wir den Wechsel für Sie automatisch durch – damit Sie auch im folgenden Jahr wieder sparen!

Klingt gut?

Bitte loggen Sie sich ein!

Bitte geben Sie Ihre hinterlegten Daten ein.
Noch kein Kunde? Jetzt kostenlos registrieren.

Passwort vergessen?

Passwort vergessen?

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, mit der Sie Ihr Konto registriert haben. Wir senden Ihnen einen Link, über den Sie ein neues Passwort erstellen können.